zum Inhalt

Resonanz von A bis Z

26 Mikro-geschichten aus 19 Erzählungen

 

Martina Jäger

"Resonanz von A bis Z. 26 Mikrogeschichten aus 19 Erzählungen." © Martina Jäger

"Meine künstlerische Arbeit behandelt folgende Frage: Welchen Dialog führst du mit dir und der Welt abseits einer kapitalistischen Steigerungslogik im Sinne von „Schneller, Besser, Mehr“? Resonanz sei laut Hartmut Rosa, Soziologe in Jena, die Essenz des menschlichen Lebens und das gelingende Leben sei eines, das man mit sich und der Welt in Resonanz führt. Diese Aussage wollte ich erkunden und befragte 19 mir bekannte und unbekannte Personen in Form von offenen, narrativen Interviews. Aus den zahlreichen Erzählungen formulierte ich 26 Geschichten, welche ich illustrierte.  Aus den „Mikrogeschichten“ und den Illustrationen enstand ein Buch und eine große Wandmalerei. Das Projekt soll ein Beitrag zur Schulung des Bewusstseins und zur Erkennung von unbewussten Denk- und Verhaltensweisen sein." Martina Jäger

 
 
 
 
 
 
 
© Martina Jäger  

Buch, Wandmalerei, Masterarbeit, 2022
Visuelle Kommunikation (Grafikdesign & Fotografie)